Beratung zur beruflichen Orientierung


 

(Berufliche) Wege sind unterschiedlich: verschlungen, gradlinig, nicht immer geradeaus – und manchmal entdeckt man erst unterwegs, wo es hingehen könnte.

 

Wichtige Fragen dabei sind: „Wie stelle ich mir mein Leben vor?“ Ist das, was ich tue, das, was ich tun will? Was ist mir wichtig? Wie finde ich heraus, was ich möchte? Was sind die Schritte auf dem Weg dorthin? Wie frei will ich sein? Welche Kompromisse gehe ich ein? 

 

(Neu) Orientierung ist ein Suchprozess und benötigt Zeit. In der Beratung geht es darum, Ihren Bedarf nach Veränderung ernst zu nehmen, mit Ihnen gemeinsam erreichbare Ziele zu entwickeln und Sie darin zu unterstützen, diese umzusetzen und die nächsten Schritte zu gehen.

 

Ich berate Frauen und Männer

in beruflichen Veränderungsprozessen:

  • beim Wunsch nach beruflicher Veränderung
  • bei der Neuorientierung nach Elternzeit oder Arbeitslosigkeit
  • bei der Karriereplanung
  • bei Fragen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Ich berate Studierende bei der Berufs- und Lebensplanung:

  • Bei einer eventuellen Neu- oder Umorientierung im Studium
  • Dabei, herauszufinden, wie es nach dem Studium weitergehen soll 

 

 

 

 

 

 


An den Scheidewegen des Lebens

stehen keine Hinweisschilder.

Charlie Chaplin